• Nicht auf Lager

Lottes Sport Diabolos Joker

12-Jok45
12-Jok45
Bewertung 

Diabolo Prüfgerät

Durch einführung der Zehntelwertung auch
im Auflagebreich noch wichtiger.

147,90 €
Nicht auf Lager
Menge

  Schnell & sicher

Versicherter Paketversand

  Rückgaberecht

14-Tage-Rückgaberecht

Preis erfragen!
Beschreibung

Lottes Sport Diabolos Joker

Der Diabolo Joker wird von der Firma Lottes

aktuell überarbeitet und es kommt eine

neue Version raus.

Sobald diese lieferbar ist wird der Shop aktualisiert.


Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

 
Mit dem Prüfsystem Joker* können Diabolos auf ihre Rotationssymmetrie
überprüft und sortiert werden.
Auch innerhalb der Munitions-Chargen können Diabolos enthalten sein,
die sich in ihrer Fertigungsqualität unterscheiden.
Diese können das Schussbild beeinflussen.

 
Die Selektionierung erfolgt über das Ausmessen der Rotationssymmetrie und kann je nach
verwendeter Munition eine Verbesserung von bis zu 0,3 Ringen bedeuten.
Der Joker kann für alle Disziplinen, in denen 4,5 mm Kalibermunition (Diabolos) geschossen wird, verwendet werden. Dieses Prüfverfahren eignet sich besonders für Auflage- und Finalschützen,
bei denen mittlerweile Zehntel-Ringe den Wettkampf entscheiden.

Die zusätzliche Kontrolle mit dem Joker, auch nach erfolgtem Munitionstest,
bringt dem Schützen die Sicherheit mit der besten Munition in den Wettkampf zu gehen.  
 
Der Joker wird von uns in Kleinserie gefertigt. 

Die Anwendung

 

Die Exzentrität des zu prüfenden Diabolos wird über eine Messuhr auf eine Genauigkeit von bis zu 0,01 mm abgelesen.

Über einen Fühlhebel kann der Abstastbereich am Kelch des Diabolos universell eingestellt werden. Eine reproduzierbare Rotationsachse wird durch mehrere Kugellager garantiert.

Das Diabolo wird durch eine Aufnahme fixiert und kann in die kugellagergeführte Position eingelegt werden.

 

Die Anwendung (klick mich)

 

Sehr wichtig ist das korrekte Ansetzen des Fühlmesshebels am Kelch des Diabolos.
Am Zeiger kann das Maß der Exzentrität abgelesen werden.

  

Je mehr der Zeiger ausschlägt, umso schlechter ist die Munition, desto höher der Streukreis.

Kelchfehler (klick mich)

Durch die Exzentrität des Kelches liegt der Masseschwerpunkt außerhalb der eigentlichen Rotationsachse des Diabolos.
Dies bedeutet, eine zunehmende Erweiterung des Trefferkreises (Streuung).
Betrachtet man den weißen Punkt in der Mitte, so lässt sich erkennen, dass der Kelch dieser Munition exzentrisch augeprägt ist.

Artikeldetails
12-Jok45
Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Bewertungen

Eigenen Bewertung verfassen

Lottes Sport Diabolos Joker

Lottes Sport Diabolos Joker

Diabolo Prüfgerät

Durch einführung der Zehntelwertung auch
im Auflagebreich noch wichtiger.

Eigenen Bewertung verfassen
13 andere Artikel in der gleichen Kategorie: